Funken fliegen in die Nacht || Canon EOS 50D@155mm | 1/13s | f4 | ISO800
 
 

Funken fliegen in die Nacht

Sie hinterlassen eine Spur aus Glut und Licht. Rotorange ist es zu sehen bevor es verlischt und in der Dunkelheit verschwindet.

Bildinformation

Datum 24. Feb. 2010
Fotograf Christopher

Kamera Canon EOS 50D
Brennweite 155mm
Belichtung 1/13s
Blende f4
ISO 800



Kommentare

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Kommentar schreiben