Canon EF 50mm f1.8 II ... zerlegt - Teil 2 || Canon EOS 50D@ | 1/30s |  | ISO2000
 
 

Canon EF 50mm f1.8 II ... zerlegt - Teil 2

Tja, jetzt ging das Objektiv nicht ab, die Frontlinse löste sich und es produzierte nur noch solche Fotos wie oben zu sehen. Um es komplett auseinander zu nehmen und so den Body weiter zu nutzen blieb keine Zeit, daher musste ein Ersatzbody her. Und das innerhalb von 30 min, da ja dann das Konzert anfängt. Ich also los ab nach Hause und den Body der Familienkamera geholt. Zum Glück nutzen meine Eltern auch eine Canon, daher ging das.

Tja, ist aber ein anderes Modell.. und ich hatte es lange nicht mehr in der Hand gehabt .. und was war das nochmal für ein Knopf ?!? .. und wo stellt man nochmal das ISO ein?!?

Naja, mit der Zeit hatte ich mich dann auch dran gewöhnt gehabt und es ging mit der Kamera. Ich hab jedoch wieder feststellen dürfen, dass ich doch ein Gewohnheitstier bin und mich doch mit meiner Kamera mehr wohl fühle. Aber naja, ist ja normal.
Das Konzert war erstmal gerettet und Bilder sind gemacht. Stellte sich nur die Frage nach meinem Body... hatte er auch Schäden davon getragen? Ich hoffte es nicht. Meine Hoffnung fußte auf der Tatsache, dass das 50mm äh nun ja, nicht so das stabilste Objektiv ist, das Canon produziert und dadurch als Knautschzone gewirkt hat.

Naja und wie das ganze dann ausging.. morgen :)

Bildinformation

Datum 24. Jun. 2009
Fotograf Christopher

Kamera Canon EOS 50D
Brennweite
Belichtung 1/30s
Blende
ISO 2000



Kommentare

1 Renee
25.06.2009, 08:50 Uhr

find ich gut, dass du den Body der Familykamera geholt hast ;-) flexibel und schnell ;-)

Christopher
irgendwie muss ich ja das wieder ausbügeln. wäre ja schade, wenn es keine Fotos gegeben hätte. Vor allem die Akteure hätte das evtl nicht so gefreut.. :)

Kommentar schreiben