Canon EF 50mm f1.8 II ... zerlegt || Canon EOS 50D@50mm | 1/13s | f5 | ISO100
 
 

Canon EF 50mm f1.8 II ... zerlegt

nicht absichtlich. Es war ein Unfall... ehrlich. :)

Aber wie das nun mal so ist, immer in den unpassendsten Momenten. Da wollte ich doch am Sonntag auf einem Konzert fotografieren. Alles eingepackt gehabt, am Vormittag nochmal bei der Probe gewesen und mich für das 50mm entschieden. Ist ja so toll lichtstark. Etwa eine Stunde vor dem Konzert, ich will ja pünktlich sein fahre ich zur Konzerthalle und beim Einsteigen ins Auto geschiehts. Die Tasche stürzt ab. Da die Tasche sonst sehr stabil ist dachte ich mir erstmal nichts, da ich sie auch noch kurz vor dem Asphalt abfangen konnte. Ein erster flüchtiger Blick zeigte auch keine Probleme. Ich dachte mir nichts, wie gesagt.

Fehler.

In der Halle bemerkte ich dann, dass die Frontlinse eingedrückt war. Am Glas nichts zu sehen, aber die Plastikhülle der Linse steht schief. mmh also dran geruckelt und festgestellt, da bewegt sich nichts. Mist aber auch. Also einfach auf das andere Objektiv wechseln, hab ja das normale dabei. Das 50er geht aber nicht ab. Argh.
Konzert im Eimer da keine Fotos?

Morgen mehr :)

Bildinformation

Datum 23. Jun. 2009
Fotograf Christopher

Kamera Canon EOS 50D
Brennweite 50mm
Belichtung 1/13s
Blende f5
ISO 100



Kommentare

1 Renee
24.06.2009, 07:39 Uhr

da bin ich jetzt auf die konzertfotos gespannt ;-)



hatte mal ein 300mm fallen lassen (war auch in einer gut gepolsteren fototasche) die Linse war zertrümmert ...

Kommentar schreiben